Schnell und stressfrei an das Reiseziel kommen – 3 Tipps für eine komfortable Anreise

/, Gastbeiträge/Schnell und stressfrei an das Reiseziel kommen – 3 Tipps für eine komfortable Anreise

Schnell und stressfrei an das Reiseziel kommen – 3 Tipps für eine komfortable Anreise

Der Urlaub beginnt in den meisten Fällen schon bei der Anreise. Immer noch finden die meisten Urlaubsreisen mit dem Flugzeug statt. Allerdings hat sich in den vergangenen Jahren die Zahl der selbstorganisierten Anreisen deutlich vergrößert. Denn die Anreise in den Urlaub ist auch immer eine Kostenfrage. So können Urlauber mittlerweile viel Geld sparen, wenn sie die Anreise selbst planen. Und hier stehen Reisenden eine Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung, die sogar komfortabler und stressfreier sind als die Anreise mit dem Flugzeug. Denn, wer kennt es nicht: bereits zwei Stunden vor dem Abflug, steht man am Flughafen. In den meisten Fällen kommt sogar noch eine Verspätung dazu. Wenn der Flug dann noch mehr als fünf oder sechs Stunden dauert, kann die Anreise so zu einer echten Qual werden. Aus diesem Grund haben wir Ihnen im Folgenden drei Tipps zusammengestellt, die die Anreise in den Urlaub deutlich entspannter und komfortabler gestaltet.

Tipp 1: Reise mit dem Fernbus

Eine sehr gute Alternative zum Fliegen ist das Reisen mit dem Fernbus. Reiseveranstalter wie www.reisebus24.de bieten heutzutage sehr kostengünstige Möglichkeiten, um die Anreise in den Urlaub zu planen. So hat sich in den letzten Jahren gerade für längere Busreisen ein klarer Trend hin zu den Fernbussen etabliert. Immer mehr Menschen buchen mittlerweile nur noch die reine Übernachtung in einem Hotel oder einer Ferienanlage am Reiseort und organisieren die Reise ganz bequem per Fernbus. Vor allem in die Nachbarländer Deutschlands und auf Städtereise ist die Anreise per Fernbus eine gelungene Alternative. Damit auch eine längere Fahrt nicht langweilig wird, wirbt fast jeder Anbieter für Busreisen mit einem kostenlosen WLAN-Zugang.

Tipp 2: Mit dem eigenen Auto anreisen

Auch die Anreise mit dem eigenen Pkw wird immer beliebter, um in den Urlaub zu kommen. Damit man Kosten einsparen kann, gilt es die Preise für Benzin und Diesel im Ausland im Auge zu behalten. Hier kann sich ein enormes Sparpotenzial ergeben. Ebenso bietet sich die Möglichkeit auch im Urlaub weiterhin auf das Auto zurückgreifen zu können und somit auch am Reiseziel mobil zu bleiben.

Tipp 3: Per Bahn in den Urlaub fahren

Auch mit der Bahn lässt sich heutzutage bequem und schnell reisen. Doch sind die Tickets für die Bahnreise meistens etwas teurer als eine Reise mit dem Fernbus. Allerdings gibt es immer wieder einige Rabattaktionen, mit denen die Buchung der Bahnreise um bis 75 Prozent günstiger werden kann.

2018-11-29T09:11:28+00:00November 25th, 2018|Kategorien: Allgemein, Gastbeiträge|Tags: , |

Liebe Leser, Werte Kunden,

der Reisecompass bietet Informationen auf allen Plattformen an (Print, Online, Mobile) an.  Mit über 130 000 Verkaufsstellen in Deutschland und weiteren in Österreich, sowie der Schweiz erreicht der Reisecompass mehr als 751 000 Leser.

Die Zeitung beinhaltet Berichte, Reportagen und Beiträge aus der Urlaubswelt und rund ums Reisen.
Abgerundet wird der Informationsgehalt des Reisecompass mit vielen Urlaubsangeboten und Reisevorschläge aus dem In- und Ausland.