Komm in die Gänge! – Beim Mountainbiken in den Kärntener Bergen Körper und Geist aktivieren

//Komm in die Gänge! – Beim Mountainbiken in den Kärntener Bergen Körper und Geist aktivieren

Komm in die Gänge! – Beim Mountainbiken in den Kärntener Bergen Körper und Geist aktivieren

gd.epr.mh- Ob gemütliche Freizeitbeschäftigung oder umweltfreundliches Verkehrsmittel: Immer mehr Menschen setzen im Alltag auf den guten alten Drahtesel. Auch im Sport erfreut er sich stetig wachsender Beliebtheit, wirkt sich das Strampeln an der frischen Luft doch positiv auf Muskulatur, Atemwege, Herz-Kreislauf-System und Psyche aus. Da ist es nicht verwunderlich, dass auch im Urlaub immer mehr Menschen mit dem Rad unterwegs sind.

 

Gerade ein Ausflug in die Berge begeistert Fahrradfans, denn die hügelige Landschaft bietet ganz besondere Reize. Abseits befestigter Straßen und umgeben von idyllischer Natur kann man auf Trails und Forstwegen Körper und Geist gleichermaßen etwas Gutes tun. Zum Beispiel inmitten der Nockbike-Region in Kärnten. Einmal im „Basislager“ im Kirchleitn Familienferiendorf angekommen, lassen sich die rund 1.000 Kilometer Fahrrad und Mountainbike-Wege entweder auf eigene Faust oder in einer von über 40 professionell ausgearbeiteten Touren erkunden. Bevor aber mit voller Power in die Pedale getreten wird, empfiehlt sich eine Trainingsrunde am hauseigenen MTB Technik-Parcours, wo sich Groß und Klein auf einem speziellen Übungsgelände auf die bevorstehende Tour vorbereiten können. Auch ein wöchentliches Kinder-Mountainbike-Training findet hier statt. Das Team vom Kirchleitn Familienferiendorf besteht aus ambitionierten Mountainbikern, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. So kann man beispielsweise bei der Panorama Sunrise Tour mit dem Chef des Hauses dabei zusehen, wie die Sonne langsam über den Bergspitzen aufgeht und die Umgebung in rotgoldenes Licht taucht. Die Ladys Bike Tour mit Chefin Margit verschafft Eltern eine kleine Auszeit, denn das Dorf „Kleinwild“ ist ein Mitgliedsbetrieb der „Kinderhotels“. So befinden sich die Kids unter geschulter Betreuung in den besten Händen, während die Mamas die Tour bedenkenlos genießen können. Dass Mountainbiker hier voll auf ihre Kosten kommen, bestätigt auch die Auszeichnung des Hotel Feriendorf Kirchleitn als Elite-Mitgliedsbetrieb der Qualitäts-Kontrollinstanz „Mountain Bike Holidays“, die Unterkünfte nach ihrer Attraktivität für Biker bewertet. Übrigens: Karten, GPS-Daten und Trails stehen vorab zum Download bereit – so fängt das Urlaubsvergnügen schon bei der Planung an! Mehr unter www.kirchleitn.com.

2018-09-19T11:56:10+00:00September 23rd, 2018|Kategorien: Wandern und Radfahren|Tags: , , , |

Liebe Leser, Werte Kunden,

der Reisecompass bietet Informationen auf allen Plattformen an (Print, Online, Mobile) an.  Mit über 130 000 Verkaufsstellen in Deutschland und weiteren in Österreich, sowie der Schweiz erreicht der Reisecompass mehr als 751 000 Leser.

Die Zeitung beinhaltet Berichte, Reportagen und Beiträge aus der Urlaubswelt und rund ums Reisen.
Abgerundet wird der Informationsgehalt des Reisecompass mit vielen Urlaubsangeboten und Reisevorschläge aus dem In- und Ausland.