skip to Main Content
Die Fachzeitung für Urlaub, Touristik und Reisebegeisterte
Einfach Mal Raus!

Einfach mal raus!

Das Waldecker Land – eine Top-Wanderregion für jeden Anspruch

gd.epr.mh Bewegung tut gut, vor allem ist sie wichtig für unsere Gesundheit und für unser Wohlbefinden. Egal ob ein leichter Spaziergang oder eine anspruchsvolle Wandertour – Hauptsache raus an die frische Luft! Denn was gibt es Schöneres, als allein, zu zweit oder gleich mit einer Gruppe die Natur zu erkunden und dabei die für jedes Bedürfnis passende Strecke vorzufinden?

Eine Region, die ein abwechslungsreiches Wanderabenteuer für jeden Geschmack bietet, ist das Waldecker Land. Dort, wo sich satt-grüne Wiesen an sanfte Hügel schmiegen und Naturliebhaber wie an keinem zweiten Ort die Zeit aktiv genießen können, werden sowohl die Bewegungsfreunde als auch die Extremsportler unter uns zufriedengestellt. Dort wird das Wandern ein Erlebnis für alle Sinne:
Dazu laden von Frühling bis Winter viele tolle Veranstaltungshighlights ein, wie zum Beispiel der Upländer Wandertag, der Uplandsteig-Marathon oder die drei Mal im Jahr organisierten Wanderwochen. Auf 42 markierten Wanderwegen mit fünf bis 66 Kilometern Länge und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden lässt sich mit wetterfester Kleidung und gutem Schuhwerk die spannende Region um das Upland und Sauerland entdecken.

Erfahrene Guides begleiten die Touren und berichten unterwegs über Land, Leute und Natur. Auf diese Weise lernt man nicht nur die Gegend, sondern auch ihre Geschichte, Sitten und Bräuche kennen.
Zudem eignen sich die sanften Berge und die wunderschöne Stauseen-Landschaft für Rad- und Mountainbike-Touren. Vielfältige Events und Sportaktivitäten in der Nähe runden das Freizeitangebot für Groß und Klein ab. Für diejenigen, die sich für Extremwandern interessieren, bietet das Waldecker Land eine besondere Herausforderung: In nur 48 Stunden sollen die 158 Kilometer von Willingen bis zum Edersee und wieder zurück mit 3.700 Höhenmetern bezwungen werden – nichts für Anfänger oder Sportmuffel! Ausdauer und Wandererfahrung sollten auf jeden Fall vorhanden sein. Ein Großteil der geplanten Strecke führt durch den Naturpark Kellerwald-Edersee und durch Teilgebiete des gleichnamigen Nationalparks, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Weitere interessante Informationen zu den Terminen und Veranstaltungen gibt es unter www.waldecker-land.de.

Back To Top