Überspringen zu Hauptinhalt
Die Fachzeitung für Urlaub, Touristik und Reisebegeisterte

Helgoland Touristik

Beschreibung

Helgoland – mein Urlaubsland… Was wird dem Besucher wohl als erstes auffallen, wenn er die Insel betritt? Die tolle Luft, die hier sauberer und gesünder ist, als vielerorts? Oder der Himmel, der bei Sonnenschein über der Insel noch blauer strahlt? Schnell wird er auch bemerken, dass hier die Zeit nicht stehengeblieben ist, aber die Uhren irgendwie anders ticken. Alles ist ruhiger und entspannter. Es gibt keine Autos, den Weg kreuzen lediglich einige Elektrokarren, die z.B. Lebensmittel und Gepäck transportieren. Es riecht nach Meer und die Luft ist sauber und so jodhaltig und sauerstoffreich wie fast nirgendwo sonst. Die Kräfte der Natur bestimmen den Rhythmus des Alltags, man lebt mit Ebbe und Flut, mit dem An- und Ablegen der Schiffe und der Ankunft und Abreise der Passagiere. In welche Himmelsrichtung man auch immer blickt – hier rund 70 Kilometer von der Küste entfernt, sieht man nur das Meer, den Himmel und den Horizont. Der Alltag liegt weit entfernt, man kann wunderbar durchatmen, die Ruhe genießen, sich entspannen und auf Entschleunigungstour gehen…

An den Anfang scrollen