Überspringen zu Hauptinhalt
Die Fachzeitung für Urlaub, Touristik und Reisebegeisterte

Touristinformation Gemeinde Perl

Beschreibung

Gemeinde Perl, Tor zur Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück, Deutschlands beste Fernwanderwege der Jahre 2016 und 2017 starten in Perl. Mit dem Moselsteig und dem Saar-Hunsrück-Steig wurde Perl gleich zweimal in Folge zur Nummer eins unter den Premium-Fernwanderwegen in Deutschland gewählt. Zu den Premium-Traumschleifen „Panoramaweg Perl“ und „Schengen grenzenlos“ gesellt sich seit Sommer 2018 mit dem „Dolinenweg“ eine dritte Traumschleife hinzu. Bei der letzten Re-Zertifizierung als Premiumwanderweg zeigte sich das Deutsche Wanderinstitut im Frühjahr 2018 vom Panoramaweg Perl begeistert. Dank einiger Routenänderungen und Optimierungen konnte der schöne Wanderweg mit seinen außergewöhnlichen Fernsichten gleich 5 Erlebnispunkte zulegen. Der Panoramaweg Perl ist eine von 111 Traumschleifen am Saar-Hunsrück-Steig. Der ca. 9km lange Rundweg wird von Wandergästen immer wieder als eine der schönsten Touren in der gesamten Region bezeichnet. Bei der Qualitäts-Bewertung durch das Deutsche Wanderinstitut spielen viele unterschiedliche Faktoren eine Rolle. Beschilderung, Möblierung, Vernetzung mit anderen Wanderwegen aber auch Aussichten und der Erlebnisfaktor fließen in die Punktvergabe mit ein. Mit entsprechenden Maßnahmen im Bereich der Wegeführung und bei der Möblierung konnte der Panoramaweg deutlich aufgewertet werden. Das offizielle Ergebnis der Zertifizierung lautet: „Der Panoramaweg Perl erfüllt weiterhin die Kriterien zum Erhalt des Deutschen Wandersiegels…

An den Anfang scrollen