Überspringen zu Hauptinhalt
Die Fachzeitung für Urlaub, Touristik und Reisebegeisterte

KTL Kur und Tourismus Bad Langensalza GmbH

Beschreibung

Friederiken Therme in Bad Langensalza – Balsam für die Seele. Als staatlich prädikatisiertes Heilbad blickt die thüringische Kleinstadt Bad Langensalza auf eine über 200-jährige Kurorttradition zurück. Nach der Entdeckung der Schwefelquellen im Jahr 1811 wurde nur ein Jahr später das erste Schwefelbad eröffnet. Die Friederiken Therme, seit 1999 das Herzstück der Kur- und Wellnessangebote in Bad Langensalza, feiert in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum. Hier vertraut man auf die Wirkungsweise der drei natürlichen Heilmittel Schwefel-, Sole- und Trinkheilwasser. Damit ist die Friederiken Therme in Bad Langensalza thüringenweit einzigartig. Patienten mit rheumatischen Beschwerden, Arthrosen, Hautkrankheiten und Erkrankungen des Bewegungsapparates erfahren hier Linderung. Die Angebotspalette der Therme ist breit gefächert: sie reicht von umfangreicher Physiotherapie über eine ansprechende Auswahl an Wellnessangeboten bis hin zu einer großzügigen Bade- und Saunalandschaft…

An den Anfang scrollen