Überspringen zu Hauptinhalt
Die Fachzeitung für Urlaub, Touristik und Reisebegeisterte

Ferienregion Dachstein Salzkammergut

Beschreibung

Biken in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut, mit dem Radl die Welterberegion „erfahren“. Das Dachstein Salzkammergut zählt zu den bestausgebauten Bike-Regionen in Österreich. Vom „Genuss-Radeln“ bis zum sportlich ambitionierten Trainingslauf, vom eBiking bis Gravelbiking ist hier so gut wie alles möglich. Die Ferienregion stellt die entsprechende Infrastruktur, Themenangebote und zertifizierte Kompetenzpartner bereit. Alles weitere ist dank landschaftlicher Traumkulisse in der UNESCO Welterberegion von Natur aus gegeben. Am Fuße des imposanten Dachstein-Massivs arrangieren sich die vier Welterbeorte Bad Goisern, Hallstatt, Obertraun und Gosau. Die umliegende Landschaft bietet mit ihrem Wechselspiel aus Bergen, Seen, ausgedehnten Wäldern Panoramastrecken ideale Bedingungen für Outdoor Aktivitäten per Bike. Zusätzliches Plus: Je nach Streckenauswahl liegen kulturelle Sehenswürdigkeiten und Aussichtpunkte in der UNESCO Welterberegion „auf dem Weg“. Das Bike-Paradies Dachstein-Salzkammergut wartet mit einem Streckennetz von 1.700 Kilometern im Salzkammergut auf. Die individuelle Bike-Tour kann mit Bedacht auf die eigene Konstitution und je nach landschaftlichem Gusto gewählt werden. Während einfache Genusstrecken mit sanften 423 Höhenmeter zwischen 1 und 3 Stunden brauchen, verlangen andere Routen dem Mountainbiker mit zu 2.868 Höhenmetern über 85 Kilometer Höchstleistungen ab. Unvergleichlich ist die Passage entlang der Ewigen Wand, die eine Portion Nervenkitzel garantiert. Der „Gral“ unter den Bikestrecken in der Region ist die Dachsteinrunde, die bis zu 269 km umfasst. Das ambitionierte Ziel: in 3 Etappen rund um den Dachstein, bis zu 7.900 Höhenmeter gilt es zu erarbeiten…

An den Anfang scrollen