Liebe Leser, Werte Kunden,

der Reisecompass bietet Informationen auf allen Plattformen an (Print, Online, Mobile) an.  Mit über 130 000 Verkaufsstellen in Deutschland und weiteren in Österreich, sowie der Schweiz erreicht der Reisecompass mehr als 751 000 Leser.

Die Zeitung beinhaltet Berichte, Reportagen und Beiträge aus der Urlaubswelt und rund ums Reisen.
Abgerundet wird der Informationsgehalt des Reisecompass mit vielen Urlaubsangeboten und Reisevorschläge aus dem In- und Ausland.

Sehenswürdigkeiten

//Sehenswürdigkeiten
9 05, 2017

Auf Goethes Spuren unterwegs

2017-05-08T15:52:10+00:00 Mai 9th, 2017|Categories: Naturparks, Sehenswürdigkeiten, Wandern und Radfahren|Tags: |

Reizvolle kulturelle Entdeckungen auf Wanderwegen rund um Ilmenau gd.djd.mh "Ich war immer gerne hier", schrieb Goethe vor über 200 Jahren aus Ilmenau an Schiller. "Ich glaube, es kommt von der Harmonie, in der hier alles steht." In dem Städtchen am Thüringer Wald war der Dichter oft und gern zu Besuch, hier schrieb er an seinem Drama [...]

5 05, 2017

Regensburg – ein starkes Stück Weltkultur

2017-05-02T15:52:24+00:00 Mai 5th, 2017|Categories: Historische Stätten, Sehenswürdigkeiten, Städte|Tags: , , , |

Die Domstadt wird seit der Ernennung zum UNESCO-Welterbe im Jahr 2006 immer beliebter und blickt in die Zukunft gd.ots.mh- Städteurlauber lieben Orte mit historischer Kulisse und einem vielfältigen Kulturleben. Aber es müssen nicht immer die ganz großen Metropolen sein. Das wissen nicht nur Insider, die sich auf Blogs und Reiseseiten im Internet informieren. Regensburg, im [...]

16 03, 2017

Weiden: Das Juwel der Oberpfalz

2017-03-14T11:05:09+00:00 März 16th, 2017|Categories: Kultur und Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Städte|

Ein Rundgang durch die romantische Altstadt mit ihrer reichen Geschichte gd.djd.mh Wenn das Glockenspiel am Alten Rathaus aus dem 16. Jahrhundert erklingt, zieht es die Besucher in seinen Bann. Um den historischen Marktplatz von Weiden reihen sich farbenprächtige Renaissance-Fassaden aneinander. In der Mitte präsentiert der kunstvolle Mauermann-Brunnen mit seinem luftigen Wasserschleier die Stadt- und Religionsgeschichte [...]

11 02, 2017

Schlossherr auf Zeit

2017-02-02T10:17:15+00:00 Februar 11th, 2017|Categories: Historische Stätten, Kultur und Geschichte, Landschaft und Berge, Sehenswürdigkeiten|Tags: , |

Im Naturpark Altmühltal kann man in alten Gemäuern übernachten gd.djd.mh Bei Kindern sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Zu den schönsten Tagträumen gehört es, Prinzessin in einem Schloss oder Ritter auf einer Burg zu sein. Solche Wünsche lassen sich für Erwachsene nur in den seltensten Fällen verwirklichen. Doch ein Schlossherr auf Zeit zu sein, das [...]

5 02, 2017

Burgentour und Rheinromantik

2017-02-01T16:07:54+00:00 Februar 5th, 2017|Categories: Historische Stätten, Kultur und Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Weinkultur|Tags: , , |

Bei einer Reise in die Loreley-Region kommt auch der Weingenuss nicht zu kurz gd.djd.mh Wie eine Perlenkette reihen sich Burgen, Schlösser und Burgruinen entlang des Rheins auf dem Abschnitt der Loreley-Region zwischen Braubach und Kaub. Zusammen mit den malerischen Städten und Weinbergen der Kulturlandschaft verkörpern sie den Inbegriff der Rheinromantik. Ob die imposante Marksburg, Burg Sterrenberg [...]

25 01, 2017

Meisterwerke Monets in Basel

2017-01-03T10:52:57+00:00 Januar 25th, 2017|Categories: Kultur und Geschichte, Museen, Sehenswürdigkeiten|

Die Fondation Beyeler feiert ihr 20-jähriges Bestehen mit einem Kunsthighlight gd.djd.mh Die Seerosenteiche von Giverny wurden ihm zum unerschöpflichen Motiv, die Kathedrale von Rouen schuf er in immer wieder anderen Lichtsituationen, mit Spiegelungen und Schatten gelang es ihm, magische Stimmungen zu erzeugen: Claude Monets Werk steht für eine Malerei des Lichts und der optischen Sensationen. [...]

25 11, 2016

Erinnerungen an ein epochales Ereignis

2016-11-03T12:49:29+00:00 November 25th, 2016|Categories: Historische Stätten, Kultur und Geschichte, Museen, Sehenswürdigkeiten|Tags: , , |

Lutherland Thüringen 2017: Die Highlights zum Reformationsjubiläum gd.djd.mh Zum 500. Jahrestag der Reformation wird 2017 in Thüringen mit Ausstellungen und zahlreichen Sonderveranstaltungen dieses epochalen Ereignisses gedacht. Schließlich erinnern in Thüringen besonders viele Burgen, Schlösser, Klöster und Kirchen an das Werden der Reformation und an Martin Luther. Hier eine Auswahl der Höhepunkte des Jubiläumsjahres. Neue Dauerausstellung im [...]

19 10, 2016

Facebook des 18. Jahrhunderts

2016-10-10T16:11:17+00:00 Oktober 19th, 2016|Categories: Historische Stätten, Kultur und Geschichte, Museen, Sehenswürdigkeiten|Tags: , |

Halberstadt: Das Gleimhaus vernetzt Porträts und Briefe mit modernen Medien gd.djd.mh In einem Fachwerkhaus in Halberstadt (Sachsen-Anhalt) wohnte im 18. Jahrhundert der Dichter und Sammler Johann Wilhelm Ludwig Gleim. Heute lädt das Gebäude als Museum Gleimhaus dazu ein, den damals sehr populären Autor, seine vielen berühmten Freunde und die Zeit der Aufklärung aus ungewöhnlichen Perspektiven aktiv [...]

12 10, 2016

Mundgerecht serviert

2016-10-10T15:12:47+00:00 Oktober 12th, 2016|Categories: Messen, Sehenswürdigkeiten, Städte|Tags: , |

Die "Kultur Häppli" locken im Herbst ins unterfränkische Karlstadt gd.djd.mh Musik, Tanz, Theater und vieles mehr prägen im Herbst die Altstadt von Karlstadt. Zum dritten Mal finden am 2. Oktober 2016 in dem geschichtsträchtigen fränkischen Weinstädtchen die "Karlstadter Kultur Häppli" statt. Mundgerecht präsentiert werden den Besuchern inspirierende, verblüffende und auch kuriose Einblicke in die kulturelle Vielfalt. [...]

11 10, 2016

Auf Lessings Spuren durch Wolfenbüttel

2016-10-10T15:10:32+00:00 Oktober 11th, 2016|Categories: Kultur und Geschichte, Sehenswürdigkeiten|Tags: |

Eine erlebnisreiche Zeitreise in die Fachwerkstadt mit Barockschloss gd.djd.mh Im eleganten Gehrock, mit glänzenden Lackschuhen und gepuderter Perücke lädt Gotthold Ephraim Lessing höchstpersönlich zu einem Rundgang durch Wolfenbüttel ein. In der niedersächsischen Residenzstadt lebte der Dichter von 1770 bis 1781, hier schrieb er seine bekanntesten Dramen "Nathan der Weise" und "Emilia Galotti". Bei einer Führung [...]

Load More Posts